Die Sammlung des Museums Boijmans van Beuningen ist sehr groß und vielseitig. Gemälde der alten Meister, moderne Videokunst oder Designermöbel - Kunstliebhaber kommen in diesem Museum auf ihre Kosten.

Museum Boijmans van Beuningen in Rotterdam

Im Museum Boijmans van Beuingen gibt es sehr viel zu sehen und man sollte sich ein paar Stunden Zeit daf√ľr nehmen. Gem√§lde sehr bekannter K√ľnstler, wie Van Eyck, Bruegel, Rubens, Hieronymus Bosch, Rembrandt, Van Gogh, Kandinsky, Magritte, Dali und Andy Warhol sind in den Ausstellungsr√§umen zu entdecken. Und auch moderne Werke von Joseph Beuys und Gerard Richter sind zu finden.

Dem Design ist eine eigene Abteilung gewidmet. Dort findet man Alltagsgegenstände, Möbel und mehr, die einen Meilenstein in der Geschichte des Designs formten.

Auch viel Kunsthandwerk kann man im Boijmans bewundern, Möbel von Ebenholz aus den ehemaligen Kolonien und feines Service aus Silber.

 

Neben der permanenten Ausstellung, gibt es im neuen Teil des Museums großartige Wechselausstellungen. Auf dem Terminkalender steht momentan:

 

  • Pure Rubens  - bis 13. Januar 2019
  • Niederlande <-> Bauhaus | Pioniere einer neuen Welt  - 9. Februar 2019 bis 26. Mai 2019

 

Lesetipp: Museen in Holland - mein Favorit in Rotterdam

 

 

 

Besucherinfos Museum Boijmans van Beuningen

Adresse: Museumpark 18, Rotterdam

Erreichbarkeit: Mit Metro Linie A, B, und C oder Bus Nr. 32 Haltestelle Eendrachtsplein; mit der Straßenbahn Nr. 7 Haltestelle Museumpark; mit dem Auto Tiefgarage Museum Park Parking

√Ėffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 11 - 17 Uhr

Preise: Erwachsene 17,50 Euro und Studenten 7,50 Euro (bis 13.1.2019 Zuschlag von ‚ā¨ 2,50), Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren gratis

 

 

 

Diese Seite von nach-rotterdam.de weiterempfehlen und teilen

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn